Die Inbetriebnahme des neuen Schiffshebewerks Niederfinow verzögert sich erneut.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Bund widerspricht Wünschen nach Änderung der Förderprinzipien

Bei der vom Bund grundsätzlich bereits zugesagten Verlängerung des GVFG-Bundesprogramms droht eine neuerliche Hängepartie.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Grüne halten BVWP für unsolide finanziert
  • SPD zweifelt an Plänen für teilautomatisiertes Fahren
  • Fehlende Ingenieure bremsen Investitionshochlauf in NRW
  • Groschek macht sich in Wutrede Luft

weiterlesen
clip Sammelmappe

Die Fahrzeuge von Carsharing-Anbietern, die in den Genuss von Privilegien aus dem geplanten Carsharing-Gesetz kommen wollen, müssen strenge Umweltkriterien erfüllen. Das geht aus dem gemeinsamen Referentenentwurf von BMVI und Bundesumweltministerium (BMUB) hervor, der in diesen Tagen den Verbänden zuging.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Baden-Württemberg fällt zurück
  • Stetiges Investitionswachstum noch Mangelware
  • Beim Umsatzwachstum liegt Schleswig-Holstein vorne

Offensichtlich kommt die geänderte gesellschaftliche Einstellung zur Verkehrsinfrastruktur nun auch endlich im Straßenbau an. Länderbezogen gibt es aber deutliche Unterschiede, wie aus neuen Daten des Statistischen Bundesamtes hervorgeht.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Parlament in Bremen stellt sich hinter Lohse
  • Kein Rückhalt für Tempobonus für E-Autos
  • Zuguterletzt: Moskau verbannt alternative ÖPNV-Bedienform

weiterlesen
clip Sammelmappe

Der Bund will die Zugangshürden zum Beruf des Fahrlehrers senken, die Ausbildung selbst jedoch vertiefen. Das geht aus dem Entwurf des BMVI zur Neufassung des Fahrlehrerrechts hervor.

weiterlesen
clip Sammelmappe

Das hessische Verkehrsministerium setzt auf das Praxiserlebnis von privaten und öffentlichen Flottenbetreibern, um sie für die Elektromobilität zu gewinnen.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Friesenbrücke: Lösung rückt näher
  • Sanierungsbedarf schon nach 17 Jahren
  • Reinhard Meyer wettert gegen DB

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Geplante Verordnung zu Regionalisierungsmitteln ist obsolet

Bei der Neuverteilung der Regionalisierungsmittel müssen nun doch einige Länder bis 2021 nominale Verluste hinnehmen. Das geht aus dem Entwurf für eine abermalige Novelle des Regionalisierungsgesetzes hervor.

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • BIM schützt nicht vor Verzögerungen
  • Bis zu 30 Prozent weniger Unfälle in Südniedersachsen
  • Bremer CDU-Fraktionschef legt im Streit um B6n und A1 nach
  • VW-Motoren mit neuer Software nicht sauberer?

weiterlesen
clip Sammelmappe

  • Neue Vorschriften gefährden Radwegebau
  • Lückenschlüsse statt Gießkanne

Radwege kommen das Land Niedersachsen zunehmend teuer zu stehen. Darauf machte Landesverkehrsminister Olaf Lies am Freitag in einer Landtagsdebatte zum Straßenbau aufmerksam.

weiterlesen
clip Sammelmappe